Parker Stickstoffgeneratoren

Modulare Stickstoffgeneratoren – eine maßgeschneiderte Lösung für jede Anwendung

Die ideale Lösung bieten die bewährten Gaserzeugungssysteme von Parker domnick hunter. Die Verbraucher können ihren Stickstoffbedarf vor Ort selbst erzeugen und haben alles unter ihrer Kontrolle.

Unternehmen können exakt die benötigte Menge Stickstoff mit der erforderlichen Reinheit produzieren, und das zu einem Bruchteil der Kosten, die bei der Gaslieferung durch einen externen Anbieter entstehen.

Stickstoffgeneratoren
Sie interessieren sich für Stickstoffgeneratoren?
Wir beraten Sie gerne.

MIDIGAS

Die kosteneffektive, zuverlässige und sichere Lösung für kleinen bis mittleren Stickstoffbedarf. Durch den Einsatz von PSA Technologie ist der MIDIGAS Generator in der Lage, Stickstoff mit einer Reinheit von bis zu 10 ppm Sauerstoffgehalt zu liefern.

  • Minimale Betriebstemperatur (°C): 5
  • Maximale Betriebstemperatur (°C): 50
  • Elektrische Anforderungen: 100 – 240 + / – 10% Vac 50/6Hz
  • Geräuschpegel (dB(a)): <80
  • Kann mit einer standardmäßigen Werksdruckluftversorgung betrieben werden
  • Liefert 5 % bis 10 ppm Sauerstoffgehalt ohne erforderliche zusätzliche Reinigung
  • Erhältlich in 3 Modellen mit verschiedenen Durchflussraten und Reinheiten
  • Automatischer Sparmodus
  • Integrierter Sauerstoffanalysator für eine kontinuierliche Überwachung der Reinheit
  • Digitale und analoge Ausgänge für Fernüberwachung
  • Alarmfunktionen
  • Bedienerfreundliche Steuerschnittstelle
  • Kompakte Bauweise
  • Modulares Konzept
Stickstoffgeneratoren

NITROscource

Modernste Stickstoffgeneratoren die im industriellen Vergleich beste Leistungen liefern, bieten Ihnen die Möglichkeit zur Steigerung der Produktivität, Nachhaltigkeit und Profitabilität. NITROSource Generatoren liefern Stickstoff höchster Reinheit.

  • High Performance Stickstofferzeugungssystem
  • Echter Rentabilitätsgenerator
  • Durchschnittlicher Amortisationszeit zwischen 6 und 24 Monaten
  • PSA-Technologie mit Kohlenstoffmolekularsieb mit einer Lebensdauer von mehr als 10 Jahren
  • Erzeugt medikamenten- und lebensmitteltauglichen Stickstoff entsprechend der europäischen Normen
  • Gefertigt aus Materialien, die entsprechend Artikel21 der amerikanischen Food % Drugs Administration (FDA Article 12) sicher für den Gaskontakt bei Produkten der Pharma- und Lebensmittelindustrie sind.
  • Modulares System und einfach erweiterbar
  • MODBUS-Schnittstelle im Standard
  • Integrierter Sauerstoffanalysator
  • iQ-Ventil (intelligentes Qualitätsventil) gewährleistet, dass stets Gas mit dem gewünschten Reinheitsgrad geliefert wird. Nicht spezifikationsgemäßes Gas wird automatisch in die Atmosphäre abgelassen.
  • Ein elektronisches Steuersystem sorgt durch eine hundertprozentige Kontrolle aller wichtigen Generatorfunktionen für die gewünschte Menge, den richtigen Druck und die notwendige Qualität des Stickstoffs.
Stickstoffgeneratoren
Druckluftaufbereitung vor Stickstoff-Gasgenerator

PNEUDRI MIDAS N2 und MIDIplus N2

  • Entfernt Öl, Wasser und Schmutz bis 0,01 μm
  • Taupunkt wird auf –40°C reduziert
  • Regenerationsluftmengen einstellbar
  • Ansteuerung vom Stickstoff-Generator für Economy-Betrieb
  • Keine taupunktabhängige Steuerung erforderlich
  • Elektronische Steuerung
  • Netzspannung 230 V, 50-60 Hz
  • Restölgehalt < 0,01 mg/m³
  • Betriebsüberdruck 7 bar ü
  • Für Öldampfabscheidung Aktivkohlefilter empfohlen
  • Differenzdruck bei Nennleistung ohne Filter: 200 mbar
  • Gemäß EG-Richtlinie über Druckgeräte 97/23/-EC
Stickstoffgeneratoren